Allgemeine Informationen

Das Bergwandern ist mittlerweile zu einer der am weitesten verbreiteten Aktivitäten im Bergsportbereich geworden. Als ausgebildete Bergwanderführerin begleite ich Sie in die faszinierende Bergwelt der Tiroler Alpen. Sie können sich von der Schönheit der Landschaft begeistern lassen und die Natur hautnah erleben, ohne sich um Tourenplanung, Ausrüstung, alpine Gefahren, Wetter- und Schneebedingungen kümmern zu müssen.

Sie erfahren ein Höchstmaß an Qualität und können das Risiko bei Ihren Wanderungen auf ein Minimum reduzieren. Deshalb ist die Gruppengröße in der Regel auch auf 4 bis 6 Personen begrenzt. Auf Kundenwunsch sind max. 8 Teilnehmer pro BergwanderführerIn möglich.

Anforderungen

Die Schwierigkeiten der Touren richten sich ganz individuell nach den Teilnehmern. Sie haben die Wahl von leichten Genusswanderungen bis hin zu anspruchsvollen Gipfeltouren, von Halbtagestouren bis hin zu Mehrtagestouren. Gemeinsam finden wir die richtige Tour für Sie! 

Ausrüstung

Zur Standardausrüstung eines Bergwanderers gehören feste Schuhe, Wärmebekleidung und ein Wind- bzw. Regenschutz. Idealerweise ist die Bekleidung nach dem Zwiebelschalenprinzip aufgebaut, sodass man die Möglichkeit hat - je nach Witterung - einzelne Schichten ab- bzw. anzulegen. Wir empfehlen Funktionsbekleidung, da sie die Eigenschaft hat Feuchtigkeit von innen nach außen abzugeben und selbst kaum Feuchtigkeit speichert.

Ebenso sollte ein kleiner Rucksack mit Wechsel-T-Shirt, Getränk und ggf. kleiner Stärkung mitgenommen werden. Stöcke können bei Bedarf ausgeliehen werden.

Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern ist seit einigen Jahren eine Trendsportart in Tirol. Überall gibt es traumhafte Winterlandschaften, die man mit Schneeschuhen erkunden kann. Genießen Sie die Stille abseits der Pisten, vergessen Sie für ein paar Stunden den Alltag und erleben Sie die Natur pur!

Tourenbeispiele Sommer

Tagestour

Die Tagestouren führen uns auf schöne Almen im Tannheimertal, Lechtal, Berwangertal oder in den Allgäuer Alpen

Kosten:

40 Euro p. Pers.

4 - max. 6 Teilnehmer

(MwSt. nicht ausweisbar)

2 Tagestour

Bei der 2-tägigen Wanderung übernachten wir auf gemütlichen Almhütten oder in traditionellen Gasthäusern

Kosten:

80 Euro p. Pers.

4 - max. 6 Teilnehmer

+ Kosten für Übernachtung und Verpflegung

(MwSt. nicht ausweisbar)

 

Tourenbeispiele Winter - Schneeschuhwanderungen

Kleine

Schneeschuh-runde

 

Tourenbeispiele:

Wanderung am Fuße der Burgruine

Moosbergwanderung Weißenbach

Kosten:

15 Euro p. Pers.

4 - max. 6 Teilnehmer

(MwSt. nicht ausweisbar)

Halb-Tagestour

Tourenbeispiele:

Wanderung Ehenbichler Alm

Wanderung Zugspitzblick

Wanderung Costarieskapelle

Kosten:

25 Euro p. Pers.

4 - max. 6 Teilnehmer

(MwSt. nicht ausweisbar)

Tagestour

Tourenbeispiele:

Wanderung auf das Galtjoch

Wanderung auf den Schönkahler

 

Die Wanderung auf das Galtjoch kann auch als 1,5 Tagestour mit Übernachtung auf der gemütlichen Ehenbichler Alm gebucht werden.

Kosten:

40 Euro p. Pers.

4 - max. 6 Teilnehmer

 

60 Euro p. Pers.

4 - max. 6 Teilnehmer + Übernachtung

(MwSt. nicht ausweisbar)

Informationen als pdf-Datei herunterladen:

Tarife Bergwanderführer

Tarife_Allgemein_Wanderfuehrer.pdf
PDF-Dokument [101.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anke Müller